DATA CENTER CONVENTION


 

 

Sponsoring

Sie möchten sich aktiv an der PowerBuilding / DataCenter Convention / Energy Storage Innovations beteiligen ?
Als Sponsor, als Sprecher, als Aussteller oder auch beides ?

Weitere Informationen
erhalten Sie hier.


 10 Jahre PowerBuilding &
Data Center Convention -

Der Film


München 15./16. November 2017

Mittwoch, 15. November 2017

08.30

Frühstück & Networking - Empfang und Registration der Teilnehmer bei Kaffee und Croissant

09.00

Begrüßung durch den Gastgeber

Joachim Astel, Vorstand, noris network AG


Moderation:

Krassimira Bojinowa,
KongressDesign PowerBuilding & Data Center Convention, EXPONET-INFRAKON GmbH

zusammen mit

Björn Groß, XB-Consulting

 

Session I (9 - 11.15 h) :
Kann man Sicherheit zertifizieren?

ThemenForum I
(10.20 - 11.20 h)
 09.00

Ein kurzer Abriss über die Normenwelt im Rechenzentrum - ISO 27001, ISO 20000, BSI Grundschutz, BDSG §9, COBIT

Joachim Astel, Vorstand und IT-Security Experte,
noris network AG


















ThemenForum I:
10.20  -  11.20 h

SecurityLösungen neu denken
Was kommt nach "Next Generation Security" ?

           -   Aspekte holistischer Security – wie Security
    von Morgen aussehen wird

           -   Priviledged User Security
    (RZ-Administratoren,
     Datenbank-Manager,
     Senior  Management,…)

          -    Getarnte Angriffe gegen kritische Infra-
    strukturen und Produktion/Logistik (OT) –  
    Scheunentore schließen!

Albert Schöppl, 
Regional Sales Manager CEUR,

FORCEPOINT


 09.40

"Nur ein zertifiziertes Rechenzentrum
ist ein gutes Rechenzentrum?"

  • RZ-Klassifizierungen und RZ-Normen
    bezüglich Rechenzentren
  • Welche TÜV-Zertifikate, ISO-Zertifikate,
    BSI, sonstige Zertifikate gibt es?
  • Zertifikate, Sterne oder Schutzengel ?
  • Einfache Empfehlungen wie Sie im Zertifizierungs­dschungel den richtigen Partner finden.

Thomas Tauer, Geschäftsführer,
akquinet data center competence GmbH

 10.20

Präventives Risikomanagement für ausfallsichere
Data Center Infrastrukturen

Dipl.-Ing. Uwe Müller, Geschäftsführer, InfraOpt GmbH

 10.40

Diskussionsrunde zu Session I:
Kann man Sicherheit zertifizieren ?

J. Astel, noris network AG
J. Faulhaber, TÜV IT GmbH
U. Müller,  InfraOpt GmbH
T. Tauer, Geschäftsführer, akquinet data center competence

 11.15

 Kaffee & Snacks & Networking im AusstellungsFoyer

 

Session II (12.15 - 14.00 h):
Hochsicherheitszone Data Center:
von Brandschutz bis CyberSecurity

ThemenForum II
(12.15 - 13.30 h)

 12.15

Kompromisslose Sicherheit für Ihre Daten -
das Sicherheitskonzept des noris network Data Center

Florian Sippel, Projektleiter Rechenzentren,
noris network AG

ThemenForum II
(12.15 - 13.15 h):

Der Workshop
zur Berechnung der Zuverlässigkeit, Verfügbar-keit und Fehlertoleranz von Rechenzentren

Dipl.-Ing. Uwe Müller,
Geschäftsführer,
InfraOpt GmbH

 

13.00

Das Brandschutz-Konzept für das
noris network Data Center

Christian Dupier, Leiter Anlagenbau, Wagner Bayern GmbH

13.30

DDoS - der digitale Super-GAU?
BGP-DDoS-Schutz für RZ-Betreiber, ISPs und Carrier

Sascha Schumann, CEO, Myra Security GmbH

13.50

So erhalten Sie die Kontrolle über Ihre Cloud-Dienste zurück

Lars Gotlieb, Regional Manager DACH, CENSORNET

 14.15

 Kaffee & Snacks & Networking im AusstellungsFoyer

 

Session III (15.00 - 16.45 h) :
BetriebsEffizienz

 ThemenForum III
 (15.00 - 16.00 h )
 15.00

Mit Sensorik zu Effizienz und Sicherheit im Rechenzentrum

Roberto Sammler, Sales Engineer,
Raritan Deutschland GmbH

ThemenForum III
(15.00 - 16.00 h):

Datensicherheit, Backup und Archivierung – Tape, Festplatte oder doch
in die (deutsche) Cloud?

Julian Fay,
Principal Presales Consultant,
noris network AG

 

 

Die Teilnehmerplätze für die ThemenForen
sind begrenzt.

Bitte reservieren Sie Ihren Platz schon bei
der Anmeldung zum Kongress !

 15.30

Der effiziente Betrieb von Strom & Kühlung im Rechenzentrum

Florian Sippel, Projektleiter Rechenzentren,
noris network AG

 16.00

Klimatisierung von Rechenzentren:
Betriebskostenreduzierung durch neue Ventilatorlösungen

Dipl.-Ing. Jochen Breuer, Sales Engineer Data Center,
ebm-papst GmbH & Co. KG

16.45

Ausklang mit Apéro & Snacks

 

An beiden Tagen sind mehrere Rechenzentrumsführungen in kleinen Gruppen vorgesehen.
Bitte reservieren Sie Ihren Platz bei der Anmeldung wahlweise am 1. oder 2. Tag der Convention.

                 

 

 

 

                   

 

Donnerstag, 16. November 2017

08.30

Frühstück & Networking - Empfang und Registration der Teilnehmer bei Kaffee und Croissant

09.00

Moderation:
Krassimira Bojinowa,
KongressDesign PowerBuilding & Data Center Convention, EXPONET-INFRAKON GmbH

zusammen mit

Björn Groß, XB-Consulting

 

Session IV (09.00 - 13.45 h):
Hochverfügbarkeit und Betriebssicherheit für kritische Infrastrukturen

 ThemenForum IV (9.00 - 10.00 h)

 09.00

 

 

 

 

 

 

Rechenzentren zählen zur kritischer Infrastruktur.
Was bedeutet das für den Betreiber ?

Florian Stahl, Abteilungsleiter, Lead Consultant,
msg systems ag

ThemenForum IV
(9.00 - 10.00 h):

Ökodesignrichtlinie 2009/125/EC

Wie verändern sich die Kühlkonzepte  im

Rechenzentrum ?

Oliver Rosteck, Technischer Leiter,
econdition GmbH


 

 09.45

 

 

Premium Stromversorgung für das hochverfügbare Rechenzentrum von Morgen

Klaus Clasen, Geschäftsführer,
NTC Notstromtechnik-Clasen
GmbH
 

10.15

 

 

  

Der Bunker, der niemals schläft -

Der Bericht über die Verwandlung eines Schweizer Militärbunkers in ein Hochsicherheits-Rechenzentrum und dessen Optimierung mit DCIM

Peter Wastl – Senior Solutions Engineer, Vertiv
zusammen mit
Frank Harzheim – CEO, DELTALIS

10.45

 Kaffee & Snacks & Networking im AusstellungsFoyer

11.45

Valorisierung  der Rechenzentrumsinfrastruktur: 

SLA (Service Level Agreement) und
SLO (Service Level Objectives) 
Welche Messdaten gehören in ein SLA
für den Rechenzentrumsbetrieb (Hosting, Colocation, etc.)

EMV:
warum IT-Systeme durch unsymmetrische Ströme zerstört werden - automatische Überwachung der TN-S Netzform

Dipl.-Ing. Bernd Steinkühler, Beratender Ingenieur,
Correct Power Institute GmbH

ThemenForum V (11.45 -12.45 h)

(11.45 - 12.45 h):

Energieeffiziente Rückkühlung im Rechenzentrum

Dipl.-Ing. Thomas Rack, BereichsleiterSüddeutschland,
JAEGGI Hybridtechnologie AG

 12.30

 

 

Nachhaltigkeit und Verfügbarkeit - auch für die Stromversorgung in Einklang zu bringen ?

Markus Steiner, Projektmanager,
Wöhrle Stromversorgungssysteme

 13.00

 

 

 

 

 

 

 

Podiumsdiskussion:

Rechenzentren zählen zur "kritischen Infrastruktur"

Was geschieht im Ernstfall und wie kann man sich auf den Blackout vorbereiten ?
                                             

auf dem Podium:

K.Clasen, NTC Notstromtechnik-Clasen GmbH
F. Harzheim, DELTALIS
P. Marko, VIDEC Data Engineering GmbH
F. Stahl, msg systems ag

13.45

 Kaffee & Snacks & Networking im AusstellungsFoyer

 

Session V (14.45 - 16.30):
Die Digitale Transformation
beginnt im Rechenzentrum

Die Teilnehmerplätze für die ThemenForen
sind begrenzt.

Bitte reservieren Sie Ihne Platz schon bei
der Anmeldung zum Kongress !

 14.45

 

 

Das Wer, Wie, Was
der Enterprise Cloud im Rechenzentrum

Timo Brüggemann, Sales Director SP DACH,
Tintri

 15.15

 

 

Der Weg in die (Private) Cloud –
ein Praxis erprobtes Vorgehensmodell.

Dipl.-Inform. Jürgen Bilowsky, Solution Manager
Data Center & Cloud,
Controlware GmbH

 15.45

IoT in Deutschland. Quo Vadis ?

Matthias Schorer,
Lead Business Development Manager IoT,
VMware

16.15

Abschlussdiskussion im Plenum

16.30

Ende der PowerBuilding & DataCenter Convention München 2017

An beiden Tagen sind mehrere Rechenzentrumsführungen in kleinen Gruppen vorgesehen.
Bitte reservieren Sie Ihren Platz bei der Anmeldung wahlweise am 1. oder 2. Tag der Convention.

                 

 

 

 

                

 

© Data Center Convention