DATA CENTER CONVENTION


 

 

Sponsoring

Sie möchten sich aktiv an der PowerBuilding / DataCenter Convention / Energy Storage Innovations beteiligen ?
Als Sponsor, als Sprecher, als Aussteller oder auch beides ?

Weitere Informationen
erhalten Sie hier.


 10 Jahre PowerBuilding &
Data Center Convention -

Der Film


München 26./27. Oktober 2016

 

Tag 1: Mittwoch. 26. Oktober (10 - 21 h) ein ganzheitlicher Event in der Gaszählerwerkstatt
           mit insgesamt fünf ThemenSessions

Im 10. Jahr der KongressReihe PowerBuilding möchten wir mit Ihnen eine Zwischenbilanz in fünf PanelSessions ziehen.
In jeder Session folgt auf eine kurze INTRO eine PANEL-Diskussion.

Panel 1 (10.30 h): Kältetechnik & Wärmerückgewinnung für BierBrauer und DatacenterBetreiber
Panel 2 (12.45 h): Tour d’Horizon zum Thema (Energie)Effizienz
Panel 3 (14.00 h): BIM - die neue Zauberformel für die Planung komplexer Bauten
Panel 4 (16.00 h): Hoch- & Höchstverfügbarkeit für das "Always-On Enterprise"
Panel 5 (17.00 h): BetriebsSicherheit und CyberSecurity


Nach WelcomeCoffee und Registration der Teilnehmer (ab 09.45 h)
starten wir mit Session 1 zum Thema Kältetechnik um 10.30 h  

 


10.30 - 11.30

ltetechnik & Wärmerückgewinnung für BierBrauer und DatacenterBetreiber

Ein Blick über den Tellerand für Rechenzentrumsbetreiber, Bierbrauer und andere Betriebe mit hohem Energie-/Kältebedarf


INTRO zum Panel (10.30 - 10.50 h):
Von der Naturkälte zur Kältemaschine und zurück -
die energieautarke Brauerei ist keine Utopie


Dario Stieren,
Inhaber, Munich Brew Mafia


PANEL (10.50 - 11.30 h):

Harald Conrad,
Technischer Berater Kältemittel, Westfalen AG


Dipl.-Ing. Gerhard Frei,
Geschäftsführer,
SIMREFF GmbH

Dipl.-Braumeister Franz Stolz,
Geschäftsführer, FS Industrielle Energieberatung
 

Dr. Jürgen Süß,
CEO, Efficient Energy GmbH

Marten Tews,
Senior Sales Manager, Dürr thermea Energiesysteme GmbH

 

11.30 - 12.45 h

Pause - bei einem zünftigen Weißwurst-Frühstück
(und anderen bayerischen Schmankerln) lassen wir uns einführen
in die neue Kultur der Craft Biere von Dario Stieren (Munich Brew Mafia)
und in die alte Kunst der bayerischen Gstanzl von Ritsch Ermeier (Sauglocknläutn),


                                             

Es folgen die weiteren vier Sessions:

 

12.45 - 13.45 h 

Tour d’Horizon zum Thema (Energie)Effizienz

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit, Produktversprechen und Meßergebnissen, Innovatoren und Bremsern

 

INTRO zum PANEL (12.45 - 13.05 h):
Effizienzpotentiale mit Augenmaß heben

 

Thomas Tauer, Geschäftsführer,
akquinet data center competence GmbH


PANEL (13.05 - 13.45):


Dipl.-Ing. Mathias Läpple, Planer,
h4a Gessert + Randecker Generalplaner

Michael Feihl,
Prokurist,
Eproplan GmbH Beratende Ingenieure

Gunter Hahn,
Geschäftsführer,
EMC HostCo GmbH

Dr. Hans
Leuschner,
Geschäftsleitung, smart building solutions gmbh

Dipl.-Ing. Stephan Wachtel,
Vorstand,
Assmann Beraten + Planen AG

 

 

14 - 15 h

BIM - die neue Zauberformel
für die Planung komplexer Bauten

Inspiriert oder überrollt BIM Planer und traditionelle Bauwirtschaft ?

 

INTRO zum PANEL (14 .00 - 14.20 h):
BIM - Chancen der Digitalisierung rund
um die Immobilie

Hagen Schmidt-Bleker,,
Geschäftsführer, Formitas GmbH

PANEL (14.20 - 15.00 h):

Günther Fischer,
Referat Haustechnische Anlagen,
BR Bayerischer Rundfunk

Dipl.-Ing. Klaus Kühr,
Geschäftsführer,
RSG RZ Sicherheit und Gebäudetechnik

Dipl.-Ing. Laura Lammel,
Geschäftsführerin ,
LAMMEL Bau GmbH & Co. KG,
Vorstandsmitglied der Bauinnung München sowie Vorstands-sprecherin zu BIM im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes

Dipl.-Ing. Michael Willimek,
Architekt, BRECHENSBAUER WEINHART + PARTNER
.

Demonstration (15.00 - 15.20 h) :
Intuitiver Zugang zu komplexen Zusammenhängen mit Virtual Reality

Gerrit Hoppe,
BIM/VR Experte
, Formitas GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

15.20 - 16 h

Kaffee-/SnackPause

Anregungen & Tipps von Referenten, Kollegen und Experten an den Thementischen in der Foyerausstellung

Special: Setzen Sie die "BIM-Brille" von Formitas auf und tauchen Sie in die Virtual Reality ein

 

 

 

 

 

 

16 - 17 h

Hoch- & Höchstverfügbarkeit
für das „Always-On Enterprise“

Der Spagat zwischen hochredundanter und bezahlbarer Infrastruktur

 

INTRO zum PANEL (16.00 - 16.20 h):
Hoch-Höher-Höchstverfügbarkeit !
Keine Angst mehr vor dem "Restrisiko" Desaster ?

EUR ING. Norbert Welzl, Stv. Konzernsicherheitsbe- auftragter, ÖSTERREICHISCHER RUNDFUNK ORF, Generaldirektion

PANEL (16.20 - 17.00 h):

Michael Aschenbrenner,
Rechenzentrumsbetreiber im
Bankenumfeld

Boris Hajek,
Technical Evangelist, losstech GmbH

Andreas Kwekkeboom,
Leiter Rechenzentrum, Landeshauptstadt München


Dipl.-Ing. Uwe Müller,
Geschäftsführer, ibmu.de


 

17 - 18 h

BetriebsSicherheit und CyberSecurity

Physikalische Sicherheit – ein Kinderspiel im Vergleich zu den neu aufgetauchten Herausforderungen durch "IP over EveryThing" ?

 

INTRO zum PANEL (17.00 - 17.20 )
Rückblick auf die letzten 25 Jahre
Brandschutz in der
IT

Dipl.-Ing. Peter Clauss, Prokurist/Director Operation,
KIDDE Deutschland & Marrioff GmbH


PANEL (17.20 - 18.00 ) :

Rüdiger Giebler,
Brandschutzbeauftragter, Klinikum Stuttgart

Raymond Hartenstein,
Leiter Vertrieb,
Link11 GmbH

Urs Iten,
Market Manager,
Siemens Schweiz AG


Pascal Michel,
Geschäftsführer, SmartRiskSolutions GmbH

Ralph Wölpert,

Leiter Business Development, ICT Facilities GmbH

 

18 - 21 h

DinnerTalk  
Party & Networking mit Craftbier-Verkostung 

Zum Spanferkel gibt es
echte, unverfälschte, boarische Wirtshausmusik von den
Hallertauer Volksmusik-Kabarettisten “Sauglocknläutn”

 

 

Donnerstag, 27. Oktober 2016

KongressStrang I

PowerBuilding

BIM für die Gebäudetechnik
 

  KongressStrang II

  Data Center Convention

  Power & Cooling für Data Center und
  andere energieintensive
Sonderimmobilien

09.00
 

Moderation KongressStrang I

Mag. Krassimira Bojinowa,
KongressDesign
EXPONET-INFRAKON GmbH

Moderation KongressStrang II


Dipl.-Ing. Christoph Wegner,,

Geschäftsführer
Schnabel Consult GmbH

09.10

Ein Bürogebäude wird Software: Digitalisierung, die Revolution in der Bauwirtschaft

Dr. Bernhardt Frohn,
Geschäftsführer, BOB efficiency design AG

Bedarfsorientierte Klimasysteme für Rechenzentren

  • Grundlagen der Rechenzentrumsklimatisierung
  • Anlagenkonzepte zur optimalen Nutzung der freien Kühlung
  • Planungsbeispiele und energetischer Vergleich

Dipl.-Ing. Mathias Köster,
Produktmanagement ICT,
Weiss Klimatechnik GmbH

zusammen mit

Gunter Hahn, Geschäftsführer, EMC HostCo GmbH

 

BIM für die Gebäudetechnik

Günther  Fischer,
Referat Haustechnische Anlagen,
BR Bayerischer Rundfunk

Energieeffizienz im Data Center steigern durch optimale Ventilatorauswahl

  • Energieeffizienz steigern
    durch bedarfsgerechten Betrieb

  • Ventilatorsystemlösungen für Data Center Applikationen

  • Praxisbeispiele

Dr.-Ing. Geng Lai,
Produktmanager GB Lufttechnik
, ZIEHL-ABEGG SE

Energieeffiziente Rückkühlung in Rechenzentren

  • Überblick zu unterschiedlichen Wärmetauscher­technologien

  • Grundlagen zu Kühlverfahren in Rechenzentren

  • Hybride Trockenkühlung von JAEGGI und deren Einsatz in Rechenzentren anhand von Fallbeispielen

Dipl.-Ing. Thomas Rack,
BerLeiter Süddeutschland,
JAEGGI Hybridtechnologie

10.30

Pause

 
 

11.00
 

BIM – Fluch oder Segen für die RZ-Planung ?! Integration der „Blackbox“ Rechenzentrum

Dipl.-Ing. Klaus Kühr,
Geschäftsführer,
RSG RZ Sicherheit und Gebäudetechnik

80 Prozent Energieersparnis mit Wasser als Kältemittel – die alternativlose Alternative für
das Rechenzentrum der Zukunft

  •  Vorteile des eChillers® – mit unternehmerischer Weitsicht ökonomisch und ökologisch einen Schritt voraus

  • 36 Monate Betriebserfahrung bei der DMK
    Dt. Milchkontor GmbH – eChiller in der Praxis
     

Dr. Jürgen Süß,
CEO, Efficient Energy GmbH

zusammen mit

Joachim Hagenah,
Abteilungleiter RZ-Betrieb,
DMK Deutsches Milchkontor GmbH

11.40

NOVA AVA: cloudbasiertes Baukostenmanagement

  • effizientes Ausschreiben mit dem Angebotscockpit
  • transparente und multidimensionale Kostenanalyse

Felix Grau und Sven Walter,
Geschäftsführer,
NOVA Building IT GmbH


Leckagesicherung an Rohrleitungen im Data Center
 

  • rohrbegleitende Sensoren für eine Fehlerfrüherkennung und ortung

  • Teil einer hochverfügbaren modernen Infrastruktur

  • ein skalierbar einsetzbares System

Dipl.-Ing. Peter Knuth,
Leiter Technik, Brandes GmbH 

12.15

Mittagspause

 


KongressStrang I
Data Center Convention

Betriebssicherheit durch
Automatisierung & Monitoring

KongressStrang II
Data Center Convention

Power & Cooling für Data Center
und andere 
Sonderimmobilien

13.30

Automatisierung -
der Schlüssel zur Effizienz des Energie­managements im Rechenzentrum

  • Wie Automatisierung das Deployment eines RZ ­optimieren kann

  • Konfiguration nach dem Plug-and-Play Verfahren

  • Verbesserungspotentiale automatisiert  identifizieren

Roberto Sammler,
Sales Engineer,
Raritan Deutschland GmbH

Implementierung von bezahlbaren High End
Rechen­zentrumslösungen für Unternehmen 

  • Modulares Design für eine schnelle
    und einfache Montage

  • Skalierbares System für eine kontinuierliche Anpassung des Rechenzentrums an das Unternehmenswachstum

  • Hocheffiziente, energiesparende Stromversorgungskomponenten für umweltfreundliche Rechenzentren 

Astrid Hennevogl-Kaulhausen,
Head of MICS,
Delta Energy Systems

zusammen mit

Stefan Landsperger,
Vertriebsleiter, Roton Power Systems GmbH

13.50
 

Verfügbarkeit sicherstellen durch Brandvermeidung

  • Konzept eines 2stufigen Löschsystems mit Haltezeitverlängerung

  • Praxisbericht Noris Network 

Christian Dupier,
Leiter Anlagenbau,
Wagner Bayern

Großgebäudeklimatisierung mit Hochleistungs-Energiepfählen – Nutzung der Kühlleistung des Erdreichs als Alternative zu Kaltwassersätzen

Tobias Fersch,
Projektleiter, europoles GmbH

zusammen mit

Gerhard Bodensteiner,
Assistent der Geschäftsleitung,
OM Klebetechnik GmbH

 14.10

Brandschutz vs. Sicherheitstechnik -
Türlösungen für komplexe Sonderbauten

Christoph Keller,
Key Account Manager Sicherheitstechnik,
GEZE GmbH

 14.30

Pause

15.00

Ein Münchener Leuchtturmprojekt - Das neue „IT-Rathaus“ und Rechenzentrum der Stadt

  • Ein Durchlauferhitzer der Hochautomatisierten Art

  • Kühlen mit Fernkälte und die Lösung der komplexen Automatisieurng im Hintergrund

Andreas Kwekkeboom, Leiter Rechenzentrum, Landeshauptstadt München

zusammen mit

Patrick Resch, CEO, evon GmbH

15.50

Abschlußdiskussion

16.15

Ende der PowerBuilding & Data Center Convention

 

© Data Center Convention