DATA CENTER CONVENTION


 

 

Sponsoring

Sie möchten sich aktiv an der PowerBuilding / DataCenter Convention / Energy Storage Innovations beteiligen ?
Als Sponsor, als Sprecher, als Aussteller oder auch beides ?

Weitere Informationen
erhalten Sie hier.


 10 Jahre PowerBuilding &
Data Center Convention -

Der Film


Wien 25./26. September 2013

Mittwoch, 25. September 2013
PowerBuilding
KongressTrack
DataCenterConvention
Themenforen
08.30
Empfang und Registration der Teilnehmer
09.00
Begrüßung
 
Mag. Arnulf Wolfram,
Leitung Sektor Infrastructure & Cities, Siemens AG Österreich
09.15
Einführung in die beiden Kongresstage 2013

Mag. Krassimira Bojinowa,
KongressKoordinatorin PowerBuilding & Data Center Convention
09.20
Block 1: FMO - Future Mode of Operation

Future Mode of Operation (FMO) -
Zukunftsperspektiven für IT und Data Center angesichts der Entwicklungen der neuen modernen Arbeitswelten

Prof.-Dr. Alexander Redlein,  Leiter des Instituts für Immobilien und Facility Management,
Technische Universität Wien
09.40
Setting up for Future Mode of Operations (FMO)

Dipl.-Ing. Michael Würth, Head of Data Center Services GFM, SAP Deutschland GmbH 
10.00 Das Zusammenspiel der Kräfte für stabile mobile Arbeitswelten  

Podiumsdiskussion mit
Prof.-Dr. Alexander Redlein,  Leiter des Instituts für Immobilien und Facility Management, Technische Universität Wien
Claus Tinnacher,  Leitung Business Development Vertical Market Data Center, Siemens AG 
Dipl.-Ing. Michael Würth, Head of Data Center Services GFM, SAP Deutschland GmbH
10.30
Kaffeepause -
Anregungen und Tipps von Referenten, Kollegen und Experten an den Thementischen und in der Foyerausstellung
11.00
Block 2:  Energiespeicher & Ausfallsicherheit

Energiespeicher - Voraussetzung für die Stabilisierung von Verteilnetzen
  • SIESTORAGE – Speichertechnologie für Data Center
    und erneuerbare Energien
Dipl.-Ing. Thomas Idinger, Ing. Erich Thauer,
Low and Medium Voltage Division,
SieStorage, Siemens AG Österreich
11.00 Uhr
ThemenForum 1
 
Betriebskostensenkung im Rechenzentrum
  • Energieeinsparung durch innovative Rückkühlung

Dipl.-Ing. Joachim Weber,
Verkaufsleiter A/CH,
JAEGGI Hybridtechnologie

11.30
Energie-Plus-Konzepte - autarker Garant für Ausfallsicherheit?  
  • 100 Prozent regenerative Energieversorgung zu jeder Zeit
    mit einem "EnergieBahnhof" und mehreren Pufferspeichern -
    damit das Gebäude zum Kraftwerk wird
MBA Ing. Ralf Ratanski, Geschäftsführer,
R-GO Regenerative Innovationen
  Zwei Exkursionen zum ATOS-Rechenzentrum und zur Haustechnik-Zentrale der SIEMENS-City
12.20 Lunchbuffet
13.50
Block 2:  Energiemanagement

Betriebskosten um 20 Prozent senken -
Ist das mit intelligentem Energiemanagement möglich ?

Dr. Roland Kuras, Geschäftsführer,
power solution Energieberatung

13.50 Uhr
ThemenForum 2

Neue Strategien zur Energieversorgung
im Rechenzentrum
  • Energiewende, Netzstabilität und Leistungsproportionale
    Serverprozessoren stellen hohe Anforderungen an die USV
Staffan Reveman,
Reveman Energy Academy
für Eaton Industries
14.30
Energiemanagement - Wärmerückgewinnung aus Brunnenwasser

Dipl.-Ing. Alois Radelsböck,
AbteilungsVorstand Bau und Technik, TILAK Innsbruck
15.10 Kaffeepause -
Anregungen und Tipps von Referenten, Kollegen und Experten an den Thementischen und in der Foyerausstellung 
15.40
Energiesparen mit Garantie - Einsparcontracting in der Praxis

Werner Kerschbaumer,
Siemens Building Technologies
15.40 Uhr
ThemenForum 3

Überdenken des Stromversorgungskonzeptes von Rechenzentren mit der Ausrichtung auf die Realität von Heute

Uwe Schrader-Hausmann,
Chief Technical Officer,

Activepower
16.10
Energie-Contracting - ein hocheffektives Instrument zur Steigerung der Gebäudeeffizienz
 
Ing. Manfred Luckerbauer,
BIG Bundesimmobiliengesellschaft mbH, Wien
16.40 Zusammenfassung und Abschlussdiskussion
17.00 Abschluss des ersten Tages der Convention

 

 

 

 

 

Donnerstag, 26. September 2013
DATA CENTER CONVENTION - Track I
DATA CENTER CONVENTION - Track II
08.30
Empfang und Registration der Teilnehmer
09.10
Begrüßung und Moderation Track I

Dipl.-Ing. Stevo Bilbija, Geschäftsführer,
RZ-IngCon

Begrüßung und Moderation Track II

Mag. Krassimira Bojinowa, KongressKoordinatorin,
PowerBuilding & Data Center Convention 

09.20
Block 3:  Klimatisierung

Theorie und Praxis der Rechenzentrumsklimatisierung
 
Dipl.-Ing. Mathias Köster, Sparte ITK,
WKT Weiss Klima Technik
 

 
Block 5:  Stromversorgung

Technische Gegenüberstellung unterschiedlicher USV-Versorgungskonzepte 
  • Betrachtung von Verfügbarkeit, Betriebskosten und Erweiterbarkeit

Ing. Thomas Ott, Area Sales Manager,
PILLER Stromversorgung, BEA Electrics

09.50
Innovative Kühlkonzepte
  • Kältesysteme nur mit Wasser
  • Kühlsysteme nur mit Luft
  • Umluftkühlsysteme
Dipl.-Ing. Stevo Bilbija, Geschäftsführer,
RZ-IngCon
 
Dynamische USV-Anlagen, bewährte Technik für die Zukunft 
  • am Beispiel Rechenzentrum der Stadt Zürich

Jan Lamain, Sales Manager CEE, Hitec Power Protection
zusammen mit
Patrick Eggeler, Informatik Kompetenzzentrum, Stadt Zürich

10.20
Energy Logic 2.0
Senkung der Energiekosten mit System

Dr. Peter Koch,
S
enior Vice President Engineering & Product Management,
Emerson Network Power

 
10.30 h
Modular, hochverfügbar und bezahlbar - unterbrechungsfreie Stromversorgung auch für kleine und mittelgroße Rechenzentren

 
Helfried Krobath,
Leitung Newave USV Systeme, ABB
 
Zwei Exkursionen zum ATOS-Rechenzentrum und zur Haustechnikzentrale der SIEMENS City
10.50
Kaffeepause - Anregungen und Tipps von Referenten, Kollegen und Experten an den Thementischen und in der Foyerausstellung
11.20









Block 4:  Infrastrukturmanagement

Das Netzwerk - Rückgrat im virtualisierten Data Center

Dipl.-Ing. Vladimir Boskovic, Key Account Manager,
Allied Telesis

Block 5: Stromversorgung

Innovative Energieversorgung für Racks

Marijan Ponjarac,
Teamleader product application engineer business unit  partner projects, Schneider-Electric Austria
 
 11.40
Bridging the Gap with DCIM -
mit Data Center Infrastructure Management (DCIM) den Brücken- schlag zwischen IT und Technischem Infrastrukturmanagement (TIM) schaffen 

Claus Tinnacher,  Leitung Business Development
Vertical Market Data Center, Siemens AG 

Das schlüsselfertige Data Center

Alexander Blauensteiner,
Key Account Manager ITB,
Schneider-Electric Austria


12.00
Diskussionsrunde mit allen Sprechern der VormittagsSession
Diskussionsrunde mit allen Sprechern der VormittagsSession
12.20
Lunch-Buffet
13.50
Block 6:  Hybridwissen / Innovationen (für ICT-Manager / CIOs / RZ-Planer /  Infrastruktur-Experten)

Data Center Equipment (Server, Storage, Switches)
Was kommt in den nächsten Jahren auf IT- und Rechenzentrumsmanager zu ?

Wie dimensionieren Sie Ihre Anlagen richtig ?

Dipl.-Ing. Michael Kucera, Business Deveolopment Manager Datacenter, NextiraOne
14.40
Kaffeepause - Anregungen und Tipps von Referenten, Kollegen und Experten an den Thementischen und in der Foyerausstellung
15.10
e3Cooling - Rechenzentrumskühlung ohne Klimatisierungsinfrastruktur

Alexander Hauser, Geschäftsführer, e3 Computing
15.40
Publikums- und Podiumsdiskussion:
Data Center selbst betreiben oder Infrastructure as a Service oder Managed Services oder ...  ?!

16.30 Zusammenfassung
16.40
Ende des DoppelKongresses

 

© Data Center Convention